Samstag, 24. Februar 2018

Restmüll

Die Entsorgungsstruktur

 
Die Hausmüllentsorgung erfolgt satzungsmäßig zweiwöchentlich. Ausnahmen bilden die drei großen Neubaugebiete in Altenburg und Schmölln, die wöchentlich bzw. 2 x wöchentlich abgefahren werden müssen. Der gesamte Hausmüll wird in die Müllumladestation Altenburg, Leipziger Straße verbracht. Da es sich beim Hausmüll um Abfall zur Beseitigung handelt, besteht für alle Haushalte, aber auch für Gewerbe, Einrichtungen u. ä. ein Anschluss- und Benutzungszwang.